Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Benutzeravatar
L.N. Muhr
SMOF
SMOF
Beiträge: 10298
Registriert: 2. Februar 2003 01:31
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr »

Die Entführer forderten drei Millionen und ein Fluchauto.

Benutzeravatar
Badabumm
SMOF
SMOF
Beiträge: 3966
Registriert: 16. April 2016 18:01
Bundesland: flach
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von Badabumm »

Ob man mit einem fliegenden Hexenauto auch den Boden fegen kann..?
„Wenn Außerirdische so sind wie wir, möchte ich nicht von uns entdeckt werden.“

Harald Lesch

stolle
BNF
BNF
Beiträge: 413
Registriert: 6. Dezember 2005 09:29
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: PKD, Alan Moore, Jeff Lemire

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von stolle »

Doop hat geschrieben:
14. November 2020 23:33
The Queen‘s Gambit ist wirklich großartig und Anya Taylor-Joy fantastisch!
Aber hallo! Ich hätte das wahrscheinlich nicht geguckt, habe aber so viel positive Stimmen dazu gelesen, dass ich es doch getan habe, und es ist wirklich super. Es stimmt alles an dieser Serie. Wird ganz weit oben bei meinen besten Serien des Jahres sein.

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 10705
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Michael Marrak – Anima ex machina
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von lapismont »

stolle hat geschrieben:
23. Oktober 2020 18:47
Lovecraft Country (HBO_Sky)
erste Staffel. Kurz gesagt: Watchmen in billig.
Etwas länger: Die phantastischen Aspekte gehen teils ins trashige, und das CGI auch, was bei einer HBO-Premiumproduktion schon auffällt. Nach Watchmen innerhalb kurzer Zeit die zweite Verwendung des Tulsa-Massakers. Zeitreise-Elemente gut gemacht aus SF-Fan-Sicht, ebenso das zeitgenössische Flair (50er), aber wacklige Handlungsführung, insgesamt uneinheitlich wirkende Serie, offenbar (habe das Matt Ruff-Buch nicht gelesen) recht krasse Plotänderungen. man ist hin- und hergerissen zwischen Fremdschämen und Mitfiebern. Hätte besser ins Kabeltv gepasst, erinnert an Buffy(!).
6 von 10 Shoggoths.
So, nach zwei Folgen: Bin begeistert. Krasse Änderungen zum Buch, von denen ich sehr gespannt bin, wie sie sich auswirken, aber toll besetzt und schön inszeniert. Gerade bei den Effekten fand ich jetzt, dass es super passt. Bisher zumindeste bei 2/6.
Bei der Episodenstruktur des Romans ist Uneinheitlichkeit quasi das Konzept und zusammen bastelt Ruff das auch erst nach und nach. Aber letztlich ging es um Rassismus und Phantastik.

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 9720
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von Knochenmann »

Knochenmann hat geschrieben:
26. November 2020 08:26

Motherland - Ford Salem
Durch.

Ist richtig gut, da kommt viel schönes zusammen. Und die letzte Folge... uiuiuiui. Gewagt. Hab ich so nicht kommen sehen.

Schach bleibt trotzdem ein langweiliges Spiel, und der beste Schachspieler verblasst gegen den Typen, der jedes Tik-Tak-Toe Spiel gewinnt.

Auch gesehen:

The Queens Gambit ...über das alle Reden.

Meine Frau hat's gefallen, und die mag sonst nur Filme in denen bärtige Männer auf andere bärtige Männer schießen.

Ihr könnt übrigens gerne meine Beiträge korrekturlesen, aber ich bezahle keinen Cent!
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Mod-Hammer fieg und sieg!


Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
Naut
SMOF
SMOF
Beiträge: 1626
Registriert: 2. Februar 2012 08:29
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Boyle: Ein Freund der Erde
Atwood: Der blinde Mörder

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von Naut »

Geht's in Motherland auch um Schach? Ich dachte Hexen?

Queen's Gambit fand ich großartig. Ich bin ein äußerst unterdurchschnittlicher Schachspielr, um nicht zu sagen: schlecht, aber an manchen Stellen musste ich doch zustimmend lachen. Das war toll inszeniert (für ein eigentlich so langweiliges Spiel).

Außerdem gesehen: American Horror Story 1984. Teils sehr lustig mit genau beobachteten Verweisen auf das Genre. In Summe vielleicht ein wenig überambitioniert.

Benutzeravatar
Badabumm
SMOF
SMOF
Beiträge: 3966
Registriert: 16. April 2016 18:01
Bundesland: flach
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von Badabumm »

Knochenmann hat geschrieben:
1. Dezember 2020 14:18
Ihr könnt übrigens gerne meine Beiträge korrekturlesen, aber ich bezahle keinen Cent!
Gerne:
Meiner Frau hat's gefallen, und die mag sonst nur Filme, in denen bärtige Männer auf andere bärtige Männer schießen.

U.a. :xmas:
Zuletzt geändert von Badabumm am 1. Dezember 2020 23:00, insgesamt 1-mal geändert.
„Wenn Außerirdische so sind wie wir, möchte ich nicht von uns entdeckt werden.“

Harald Lesch

Benutzeravatar
jeamy
SMOF
SMOF
Beiträge: 1571
Registriert: 28. Oktober 2011 11:07
Land: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von jeamy »

Badabumm hat geschrieben:
1. Dezember 2020 16:18
Knochenmann hat geschrieben:
1. Dezember 2020 14:18
Ihr könnt übrigens gerne meine Beiträge korrekturlesen, aber ich bezahle keinen Cent!
Gerne:
Meine Frau hat's gefallen, und die mag sonst nur Filme, in denen bärtige Männer auf andere bärtige Männer schießen.

U.a. :xmas:
Meiner Frau hat es auch gefallen. Ich war eher gelangweilt. Aber egal. ;-)

Benutzeravatar
Badabumm
SMOF
SMOF
Beiträge: 3966
Registriert: 16. April 2016 18:01
Bundesland: flach
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von Badabumm »

Das Tablett war beim Korrigieren abgekackt... ;)
„Wenn Außerirdische so sind wie wir, möchte ich nicht von uns entdeckt werden.“

Harald Lesch

stolle
BNF
BNF
Beiträge: 413
Registriert: 6. Dezember 2005 09:29
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: PKD, Alan Moore, Jeff Lemire

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von stolle »

lapismont hat geschrieben:
27. November 2020 20:12


So, nach zwei Folgen: Bin begeistert. Krasse Änderungen zum Buch, von denen ich sehr gespannt bin, wie sie sich auswirken, aber toll besetzt und schön inszeniert. Gerade bei den Effekten fand ich jetzt, dass es super passt. Bisher zumindeste bei 2/6.
Bei der Episodenstruktur des Romans ist Uneinheitlichkeit quasi das Konzept und zusammen bastelt Ruff das auch erst nach und nach. Aber letztlich ging es um Rassismus und Phantastik.
Ich war nach den ersten beiden Folgen auch begeistert, also erwarte nicht zuviel, denn besser wirds nicht... :smokin

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 9720
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von Knochenmann »

Gesehen:

Mulan Mädchen haut von zuhause ab kault das Familienschwert und treibt sich mit Soldaten herum. Dann kommt sie wieder heim und sie hat das verdammte Schwert verloren. Aber dann bekommt sie eines vom Kaider von China und das glänzt ganz schön. Also... Happy End?

Guter Film, wäre aber noch besser mit animierten Drachen... oder zumindest einer animatronischen Katze. Aber das gilt für jeden Film.
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Mod-Hammer fieg und sieg!


Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
Naut
SMOF
SMOF
Beiträge: 1626
Registriert: 2. Februar 2012 08:29
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Boyle: Ein Freund der Erde
Atwood: Der blinde Mörder

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von Naut »

Vikings, Staffel 6, Teil 1: Ivar plötzlich richtig nett, zumindest verglichen mit dem proto-russischem Prinzen ... Na ja, nicht die beste Staffel, aber bisher okay.

Außerdem: Summer of 84. Auch so eine Hommage an 80er-Kino, besteht aber nicht den Vergleich mit AHS 1984.

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 13597
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch »

Knochenmann hat geschrieben:
13. Dezember 2020 19:26
Gesehen:

Mulan Mädchen haut von zuhause ab kault das Familienschwert und treibt sich mit Soldaten herum. Dann kommt sie wieder heim und sie hat das verdammte Schwert verloren. Aber dann bekommt sie eines vom Kaider von China und das glänzt ganz schön. Also... Happy End?

Guter Film, wäre aber noch besser mit animierten Drachen... oder zumindest einer animatronischen Katze. Aber das gilt für jeden Film.
Den Zeichentrick hab ich geliebt. Vor allem mit der Stimme von Otto für Fu-Shu.

Hab grad gesehen, gibt's günstig als DVD.
Zuletzt geändert von Uschi Zietsch am 13. Dezember 2020 23:25, insgesamt 1-mal geändert.
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 9720
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von Knochenmann »

Ja kann man
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Mod-Hammer fieg und sieg!


Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 13597
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Gerade auf DVD/BluRay/Stream gesehen...

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch »

Danke. Hab's grad als DVD bestellt ^^ und gesehen, dass es schon eine Realverfilmung von 2010 gibt.

... und mich umentschieden. Erstmal auf Disney schauen, wozu schmeiß ich denen monatlich Geld in den Rachen.
:bier:
Uschi
Mein Blog

Antworten