Computertechnik - Was kommt?

Das Forum für Diskussionen rund um Wissenschaft und Technik in der realen Welt!
Benutzeravatar
Nina
SMOF
SMOF
Beiträge: 3095
Registriert: 4. Mai 2005 13:14
Bundesland: Oberöstereich
Land: Österreich
Wohnort: Leonding
Kontaktdaten:

Re: Computertechnik - Was kommt?

Ungelesener Beitrag von Nina » 18. Juli 2017 16:00

Glaub ich nicht. Sobald nachhaltige Energiequellen nicht mehr teurer sind als z.B. Erdöl, wird es auch mehr genutzt. Das ist auch mit anderen Sachen. Solange ein Regenwasserreservoir mit Pumpe dran so teuer ist, dass man viele Jahre bestes Trinkwasser für Zwecke wie Rasensprengen verwenden kann, tut das doch niemand, obwohl es sehr sinnvoll wäre. Neben dem Sparen von Trinkwasser, das wir ja eigentlich nur zum Trinken, Kochen, Geschirrspülen und Zähneputzen brauchen, wäre es auch gerade bei Sommergewittern ein sinnvoller Hochwasserschutz.

Benutzeravatar
Badabumm
Anwärter auf den 5. Beanie!
Anwärter auf den 5. Beanie!
Beiträge: 962
Registriert: 16. April 2016 18:01
Bundesland: flach
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Computertechnik - Was kommt?

Ungelesener Beitrag von Badabumm » 18. Juli 2017 20:24

Warum sollten nachhaltige Quellen billiger werden? Kapitalismus existiert nur aufgrund von Inflation. Brechen die fossilen Ressourcen weg, werden nachhaltige Quellen im Gegenteil gefragt wie nie und teuer - und damit für kleine Leute unbezahlbar. Leider ist die Energieausbeute eines Braunkohle- oder Atomkraftwerkes immer noch um ein Vielfaches höher als bei einem Windpark, vom windabhängigen Erzeugen ganz abgesehen. Ganz Deutschland, ja, die ganze Welt, müsste also von einem Wald von Windrädern bedeckt sein, um dasselbe Energieresultat zu erzielen.
Wir sehen ja jetzt schon, dass zwei Drittel der Weltbevölkerung quasi vom Fortschritt abgekoppelt werden und nur die reichsten Länder sich das leisten können, was wir "im Westen" als normal empfinden. Die Computertechnik wird sich verbessern, ohne Frage, aber den Nutzen davon haben nur 1-10% der Welt. Genauso wie die teuersten und erfolgversprechendsten Medikamente und OPs sich heute schon nur die Besserverdiener leisten können.

Hoffnung setze ich tatsächlich nur auf die Ausnutzung der Erdwärme und vielleicht einem Fusionsreaktor, der angeblich "sauberer" ist. Möglich, dass man mit Meerwasser irgendwas tricksen kann, oder dass endlich mal richtig EFFEKTIVE Solarzellen erfunden werden. Im Moment verharrt die Welt jedoch in einer Öl-Warteschleife...

Wenn es stimmt, dass kybernetische System vielleicht ab einer gewissen Komplexität Bewusstsein entwickeln, haben wir mit Internet und co den Vorläufer vom Terminator am brutzeln... ;)
Ich will keine englische Rangbezeichnung! :faint:

Benutzeravatar
Nina
SMOF
SMOF
Beiträge: 3095
Registriert: 4. Mai 2005 13:14
Bundesland: Oberöstereich
Land: Österreich
Wohnort: Leonding
Kontaktdaten:

Re: Computertechnik - Was kommt?

Ungelesener Beitrag von Nina » 18. Juli 2017 21:14

Ich meinte billiger im Vergleich. Und es ist auch teils schwierig, wenn man da irgendwelche biologischen Energiequellen hat, aber dafür in ohnehin armen Ländern wertvolle Anbaufläche und viel Wasser verbraucht werden, damit wir unseren Biosprit haben.

Solarzellen könnte man dort einsetzen, wo es Sinn macht. Ich war mal eine Woche auf einer Naturkundestation in Italien, die hatten sogar eine Anzeige, wie viel Strom sie an dem Tag generiert haben. Das stand immer fast bei Null, war ja auch ein Sauwetter. (Ja, echt saumäßig - um 5:00 morgens bis zu dem Oberschenkeln im Meer stehen und von oben schifft es auch noch runter.) Jedenfalls war das die beste Antiwerbung für Solarstrom aller Zeiten. Und dann gibt es doch Abschnitte der Welt, wo die Sonne immer runterbrennt. Oder auch Gezeitenkraftwerke usw. Es gibt viel, leider ist alles mit großen Investitionen verbunden.

Ideen gibt es genug. Z.B. Häuser mit einer Art Glasaquarium auszukleiden, dann werden Heizkosten gespart wegen der Isolierung und drinnen wachsen Algen, die ähnlich fossiler Brennstoffe genutzt werden können. Nur ist das wahrscheinlich eine Idee, die es nicht wirklich in die Praxis schafft.

Benutzeravatar
Badabumm
Anwärter auf den 5. Beanie!
Anwärter auf den 5. Beanie!
Beiträge: 962
Registriert: 16. April 2016 18:01
Bundesland: flach
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Computertechnik - Was kommt?

Ungelesener Beitrag von Badabumm » 18. Juli 2017 22:21

Naja, Möglichkeiten gibt es. Aber eben nur für die privilegierten 10 Prozent. Wenn man Wasser aus verschmutzten Brunnen schöpfen und Holz zum Kochen aus dem Urwald schlagen muss, hilft ein energiesauberers Haus in Deutschland auch nicht viel. Selbst in Deutschland gibt es bereits ein Arm-Reich-Gefälle, dass sich z.B. darin niederschlägt, welche Handygeneration man besitzt. Die Computertechnik mag da sein, aber die Sahne obendrauf ist immer limitiert.
Ich will keine englische Rangbezeichnung! :faint:

Benutzeravatar
Ming der Grausame
Evil Ruler of Mongo
Evil Ruler of Mongo
Beiträge: 4628
Registriert: 9. August 2011 22:13
Bundesland: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Karl Olsberg: Mirror
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Computertechnik - Was kommt?

Ungelesener Beitrag von Ming der Grausame » 16. Januar 2018 14:00

„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“ – Buck Rogers

Benutzeravatar
jeamy
Anwärter auf den 5. Beanie!
Anwärter auf den 5. Beanie!
Beiträge: 954
Registriert: 28. Oktober 2011 11:07
Land: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Computertechnik - Was kommt?

Ungelesener Beitrag von jeamy » 26. Januar 2018 08:00

Deepfakes: Neuronale Netzwerke erschaffen Fake-Porn und Hitler-Parodien

Mit einem Faceswap-Tool lassen sich Filmszenen aller Art manipulieren und die Gesichter der Schauspieler austauschen. Ein Reddit-Nutzer baute die Leia-Szene aus Rogue One damit nach, ganz ohne 200-Millionen-Dollar-Budget.
https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 51035.html

#Fake-Vdeos für jedermann/frau.

Beeindruckend ist die Leia-Szene aus Rogue One, 20 Minuten Aufwand. Da bin ich gespannt, was da jetzt auf uns zurollt.
https://giant.gfycat.com/SmallEarlyConey.webm

Source:
https://motherboard.vice.com/en_us/arti ... isy-ridley

Benutzeravatar
Ming der Grausame
Evil Ruler of Mongo
Evil Ruler of Mongo
Beiträge: 4628
Registriert: 9. August 2011 22:13
Bundesland: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Karl Olsberg: Mirror
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Computertechnik - Was kommt?

Ungelesener Beitrag von Ming der Grausame » 5. Februar 2018 18:06

„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“ – Buck Rogers

Benutzeravatar
Ming der Grausame
Evil Ruler of Mongo
Evil Ruler of Mongo
Beiträge: 4628
Registriert: 9. August 2011 22:13
Bundesland: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Karl Olsberg: Mirror
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Computertechnik - Was kommt?

Ungelesener Beitrag von Ming der Grausame » 11. Februar 2018 20:51

„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“ – Buck Rogers

Benutzeravatar
Ming der Grausame
Evil Ruler of Mongo
Evil Ruler of Mongo
Beiträge: 4628
Registriert: 9. August 2011 22:13
Bundesland: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Karl Olsberg: Mirror
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Computertechnik - Was kommt?

Ungelesener Beitrag von Ming der Grausame » 14. Februar 2018 14:17

„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“ – Buck Rogers

Benutzeravatar
Ming der Grausame
Evil Ruler of Mongo
Evil Ruler of Mongo
Beiträge: 4628
Registriert: 9. August 2011 22:13
Bundesland: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Karl Olsberg: Mirror
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Computertechnik - Was kommt?

Ungelesener Beitrag von Ming der Grausame » 27. März 2018 11:05

„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“ – Buck Rogers

Benutzeravatar
Ming der Grausame
Evil Ruler of Mongo
Evil Ruler of Mongo
Beiträge: 4628
Registriert: 9. August 2011 22:13
Bundesland: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Karl Olsberg: Mirror
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Computertechnik - Was kommt?

Ungelesener Beitrag von Ming der Grausame » 9. April 2018 13:38

„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“ – Buck Rogers

Benutzeravatar
Ming der Grausame
Evil Ruler of Mongo
Evil Ruler of Mongo
Beiträge: 4628
Registriert: 9. August 2011 22:13
Bundesland: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Karl Olsberg: Mirror
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Computertechnik - Was kommt?

Ungelesener Beitrag von Ming der Grausame » 27. April 2018 08:30

„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“ – Buck Rogers

Benutzeravatar
Ming der Grausame
Evil Ruler of Mongo
Evil Ruler of Mongo
Beiträge: 4628
Registriert: 9. August 2011 22:13
Bundesland: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Karl Olsberg: Mirror
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Computertechnik - Was kommt?

Ungelesener Beitrag von Ming der Grausame » 9. Mai 2018 14:41

„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“ – Buck Rogers

Benutzeravatar
Ming der Grausame
Evil Ruler of Mongo
Evil Ruler of Mongo
Beiträge: 4628
Registriert: 9. August 2011 22:13
Bundesland: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Karl Olsberg: Mirror
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Computertechnik - Was kommt?

Ungelesener Beitrag von Ming der Grausame » 9. Mai 2018 15:08

„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“ – Buck Rogers

Benutzeravatar
Ming der Grausame
Evil Ruler of Mongo
Evil Ruler of Mongo
Beiträge: 4628
Registriert: 9. August 2011 22:13
Bundesland: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Karl Olsberg: Mirror
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Computertechnik - Was kommt?

Ungelesener Beitrag von Ming der Grausame » 18. Mai 2018 15:42

„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“ – Buck Rogers

Antworten