Ms. Marvel

Benutzeravatar
L.N. Muhr
SMOF
SMOF
Beiträge: 8440
Registriert: 2. Februar 2003 01:31
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Ms. Marvel

Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr » 14. September 2017 13:15

Thesen.

Das ist der Luther in mir.

Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 6101
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ms. Marvel

Ungelesener Beitrag von Doop » 14. September 2017 18:52

Nur zur Klarstellung, es wird keine eigenständige "Squirrel Girl"-Fernsehserie geben, sondern Doreen Green aka Squirrel Girl ist einer der Hauptcharaktere der "New Warriors"-Serie.

Ansonsten sollten wir nicht vergessen, Squirrel Girl ganz alleine mit ihren Eichhörnchen Galactus, Thanos, Doctor Doom und Deadpool besiegt hat. Sie ist ganz unzweifelhaft eines mächtigsten Wesen im gesamten Marvel-Universum. :lol:

Bild
“The trouble with having an open mind, of course, is that people will insist on coming along and trying to put things in it.” ― Sir Terry Pratchett, Diggers

Benutzeravatar
Valerie J. Long
SMOF
SMOF
Beiträge: 2266
Registriert: 19. Januar 2013 13:11
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: (Dauereintrag: Perry Rhodan)
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Ms. Marvel

Ungelesener Beitrag von Valerie J. Long » 14. September 2017 20:11

L.N. Muhr hat geschrieben:
14. September 2017 13:15
Thesen.

Das ist der Luther in mir.
Sag Bescheid, wenn du Hammer und Nagel brauchst. Ich helfe gern aus.
Egal, was die Frage ist - Schokolade ist die Antwort. | To err is human. To really foul things up you need a computer. (R.A.Heinlein)
Die deutsche Zoe-Lionheart-Serie

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 6489
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Ms. Marvel

Ungelesener Beitrag von Knochenmann » 24. September 2017 15:09

Band 3, Crushed:

Bild

...besteht aus zwei Kurzen Episoden und einer langen. Die Kurzen haben mir wenig bis gar nicht gefallen (Loki zu BEsuch auf der Schule, S.H.I.E.L.D. kommt vorbei auf der Suche nach überflüssigen Superheldenwaffen),

Die Lange war von deutlich besserer Qaulität... "Crushed", ums kurz zu machen: Eine Art Liebesgeschichte, Kamala wird dem Sohn eines alten Freundes der Familie vorgestellt. War sehr gut, auch die Zeichnungen waren bedeutend besser.

Ich muss mehr auf die Autoren und die Zeichner der einzelnen Episoden achten.

Diese Inhumangeschichte nervt unfassbar. Das mit den X-Man verstehe ich ja noch, aber diese Inhumans... brrr.
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 6101
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ms. Marvel

Ungelesener Beitrag von Doop » 24. September 2017 15:19

Wenn Du mal eine wirklich gute und vor allem auch gut gezeichnete Inhumans-Geschichte lesen möchtest, dann empfehle ich diese von Jae Lee gezeichnete und von Paul Jenkins geschriebene Mini-Serie.

https://www.amazon.com/Inhumans-Paul-Je ... 0785197494
“The trouble with having an open mind, of course, is that people will insist on coming along and trying to put things in it.” ― Sir Terry Pratchett, Diggers

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 6489
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Ms. Marvel

Ungelesener Beitrag von Knochenmann » 24. September 2017 15:56

Mir ist die Idee der Inhumans zu dumm.
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 6101
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ms. Marvel

Ungelesener Beitrag von Doop » 24. September 2017 18:26

Dass sie von Außeridischen genmanipulierte Menschen sind?
“The trouble with having an open mind, of course, is that people will insist on coming along and trying to put things in it.” ― Sir Terry Pratchett, Diggers

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste