Martin Landau (20.6.1928-16.7.2017)

Benutzeravatar
Doop
SMOF
SMOF
Beiträge: 6141
Registriert: 20. August 2002 18:31
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Martin Landau (20.6.1928-16.7.2017)

Ungelesener Beitrag von Doop » 17. Juli 2017 06:55

Gestern ist John Landau gestorben. Uns alten Genre-Fans bestens bekannt als Commander John Koenig von der Mondbasis Alpha Eins.

Martin Landau hinterlässt eine eindrucksvolle Filmografie. Erst vor zwei Wochen habe ich wieder einmal "Ed Wood" auf DVD gesehen. Für seine großartige Darstellung von Bela Lugosi in Tim Burtons vielleicht bestem Film gewann Martin Landau seinerzeit hochverdient einen Oscar.

Bild

Bild
“The trouble with having an open mind, of course, is that people will insist on coming along and trying to put things in it.” ― Sir Terry Pratchett, Diggers

Benutzeravatar
Diboo
SMOF
SMOF
Beiträge: 1546
Registriert: 28. Dezember 2003 19:01
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Martin Landau (20.6.1928-16.7.2017)

Ungelesener Beitrag von Diboo » 17. Juli 2017 10:06

Dirk ist traurig.
"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)
http://www.sf-boom-blog.de
http://www.kaiserkrieger.de
http://www.tentakelkrieg.de
http://www.rettungskreuzer-ikarus.de

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
Unelvly Mistress
Unelvly Mistress
Beiträge: 8963
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Martin Landau (20.6.1928-16.7.2017)

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 17. Juli 2017 10:16

Uschi auch. Aber er hat ein schönes Alter erreicht. Möge er weit über den Mond hinaus fliegen!
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Shock Wave Rider
Statistiker des Forums!
Statistiker des Forums!
Beiträge: 7498
Registriert: 20. Juli 2003 21:28
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: R. Corvus"Feuer der Leere"
Wohnort: München

Re: Martin Landau (20.6.1928-16.7.2017)

Ungelesener Beitrag von Shock Wave Rider » 17. Juli 2017 11:08

Ach schade! "Mondbasis Alpha-1" habe ich immer gern gesehen.
Möge ihn der letzte Space-Warp auf eine friedliche und paradiesische Welt gebracht haben!

Trauriger Gruß
Ralf
Shock Wave Riders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten.
Einen Kerl wie den sollte man lünchen!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Khaanara und 1 Gast