Marburg-Con 2019

Ein Blick in die aufregende Welt des SF-Fandoms... Conberichte, Fanzines und mehr!
Benutzeravatar
Mammut
SMOF
SMOF
Beiträge: 1910
Registriert: 16. Januar 2002 00:00
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Marburg-Con 2019

Ungelesener Beitrag von Mammut » 5. Februar 2019 12:58

Der Marburg-Con 2019 findet statt vom 10. bis 12. Mai 2019:
https://phantastik-forum.de/styled-6/

Plant jemand aus dem Forum dort aufzuschlagen?

Benutzeravatar
Shock Wave Rider
Statistiker des Forums!
Statistiker des Forums!
Beiträge: 8730
Registriert: 20. Juli 2003 21:28
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: phantastisch! Nr. 76
D. Lessing "Die sentimentalen Agenten im Reich Volyen" (Canopus im Argos: Archive V) (Wdh.)
Wohnort: München

Re: Marburg-Con 2019

Ungelesener Beitrag von Shock Wave Rider » 20. Februar 2019 07:50

Mammut hat geschrieben:
5. Februar 2019 12:58
Plant jemand aus dem Forum dort aufzuschlagen?
Bislang nicht.
Einmal war ich ja dort. Mittags habe ich eine Lesung von und mit Torsten Low erlebt. Eigentlich wollte ich bis zur abendlichen Verleihung des Vincent-Preis bleiben. Aber das Wetter war so schön, dass ich mich lieber im wunderschönen Marburg herumgetrieben habe. Als es dann so weit war, hatte ich keine Lust, noch einmal mit dem Zug nach Niederweimar zu fahren. Die 8 Minuten Fahrzeit waren einfach unzumutbar. :wink:

Gruß
Ralf
Shock Wave Riders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten.
Einen Kerl wie den sollte man lünchen!

Benutzeravatar
Mammut
SMOF
SMOF
Beiträge: 1910
Registriert: 16. Januar 2002 00:00
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Marburg-Con 2019

Ungelesener Beitrag von Mammut » 20. Februar 2019 13:38

Shock Wave Rider hat geschrieben:
20. Februar 2019 07:50
Mammut hat geschrieben:
5. Februar 2019 12:58
Plant jemand aus dem Forum dort aufzuschlagen?
Bislang nicht.
Einmal war ich ja dort. Mittags habe ich eine Lesung von und mit Torsten Low erlebt. Eigentlich wollte ich bis zur abendlichen Verleihung des Vincent-Preis bleiben. Aber das Wetter war so schön, dass ich mich lieber im wunderschönen Marburg herumgetrieben habe. Als es dann so weit war, hatte ich keine Lust, noch einmal mit dem Zug nach Niederweimar zu fahren. Die 8 Minuten Fahrzeit waren einfach unzumutbar. :wink:

Gruß
Ralf
Ist ja auch ein schönes Städtchen.

Benutzeravatar
Ender
SMOF
SMOF
Beiträge: 1412
Registriert: 10. Januar 2015 21:25
Bundesland: Westfalen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Robert McCammon - Die Grenze
Kontaktdaten:

Re: Marburg-Con 2019

Ungelesener Beitrag von Ender » 20. Februar 2019 16:07

Mammut hat geschrieben:
5. Februar 2019 12:58
Plant jemand aus dem Forum dort aufzuschlagen?
Ich war bisher zwei Mal dort und fand es ganz nett. Klein aber fein sozusagen.
Ob ich in diesem Jahr mal wieder hinfahre, werde ich ganz spontan entscheiden (vermutlich erst am fraglichen Morgen), aber voraussichtlich eher nicht.

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 11250
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Marburg-Con 2019

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch » 20. Februar 2019 20:36

Zu weit weg ...
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Nina
SMOF
SMOF
Beiträge: 4329
Registriert: 4. Mai 2005 13:14
Bundesland: Oberöstereich
Land: Österreich
Wohnort: Leonding
Kontaktdaten:

Re: Marburg-Con 2019

Ungelesener Beitrag von Nina » 20. Februar 2019 20:45

Uschi Zietsch hat geschrieben:
20. Februar 2019 20:36
Zu weit weg ...
Ich finde es vor allem auch schwer zu erreichen. Ich finde Frankfurt ja schon von mir aus mühsam, aber dann noch von dort aus weiterfahren ... hm. Und klein soll es auch noch sein. Ich hau mich diesen Frühling aber wieder irgendwohin, wo es so ein bisschen exotisch ist und wo es eine spannende Con gibt. Ich habe mich allerdings noch nicht entschieden.

Benutzeravatar
Mammut
SMOF
SMOF
Beiträge: 1910
Registriert: 16. Januar 2002 00:00
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Marburg-Con 2019

Ungelesener Beitrag von Mammut » 24. April 2019 13:26

Das Programm steht fest:
Marburg-Con 2019 - Programm 11. Mai 2019
Zeitliche Einteilung unter Vorbehalt!!

"Programmbühne" (Konferenzraum)

11.00 Uhr: P. C. Thomas, Lesung

12.00 Uhr: Tia und Alfred Berger/Spiegelberg Projekt, Lesung

13.00 Uhr: Verlagslesung von Blitz-Verlag, Whitetrain und Goblin Press

14.00 Uhr: Geisterspiegel mit Autoren von "Dark Islands" , Lesung

15.00 Uhr: Verlagslesung Leseratten Verlag

16.00 Uhr: Verlagslesung Verlag Torsten Low

17.00 Uhr: Uwe Voehl/Professor Zamorra-Team, Vortrag/Lesung

18.00 Uhr: (Horror-)Autorengruppe WRITTEN IN BLOOD, Lesung

19.00 Uhr: Vincent Voss, Lesung

"Kegelbahn" (Raum der Bürgerhausgaststätte)

12.00 Uhr: Alexander Bach, Lesung

13.00 Uhr / 13.30 Uhr: Ju Honisch, Lesung / Lucian Caligo, Lesung

14.00 Uhr: Jaqueline Eckert/Ulf Fildebrandt (Lysandra Books), Lesung

15.00 Uhr: Axel Kruse, Lesung

16.00 Uhr / 16.30 Uhr: Eva von Kalm, Lesung / Monika Loerchner, Lesung

18.00 Uhr: Sören Prescher, Lesung

"Hauptsaal" (Börsenbereich)

10.00 bis 20.00 Uhr: Phantastik-Börse

20.00 Uhr: Verleihung des Vincent Preis, anschl. Verleihung des Marburg-Award


Wir freuen uns, dass auf dem Marburg-Con 2019 die folgenden Autoren, Gruppen, Künstler und Verlage mit Ständen vertreten sind:
BLITZ-Verlag, Lucian Caligo, Rudolf Eizenhöfer, Eridanus-Verlag, Geisterspiegel.de, Goblin-Press/Jörg Kleudgen, Petra Hartmann, Leseratten-Verlag, Verlag Torsten Low, Lysandra-Verlag, Napolde FairyPearls, Gerd-Michael Rose, Verlag Saphir im Stahl, Spiegelberg-Projekt, Verlag der Schatten, VSS-Verlag, Whitetrain-Verlag, Zwielicht/Michael Schmidt.
Für die Comicfreunde stehen Hans-Erich Dingel und Hans-Peter Engelhardt bereit.

Benutzeravatar
Shock Wave Rider
Statistiker des Forums!
Statistiker des Forums!
Beiträge: 8730
Registriert: 20. Juli 2003 21:28
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: phantastisch! Nr. 76
D. Lessing "Die sentimentalen Agenten im Reich Volyen" (Canopus im Argos: Archive V) (Wdh.)
Wohnort: München

Re: Marburg-Con 2019

Ungelesener Beitrag von Shock Wave Rider » 24. April 2019 13:47

Danke für die Information!
Ja, doch, ab 15 Uhr (Lesung von Axel Kruse) wäre das Programm durchaus interessant, zumal ich auch Torsten Low gerne wiedersehen würde. Aber das passt terminlich nicht mehr. Bis zum 10. Mai bin ich beruflich in Wien unterwegs, und von dort aus nach Marburg, das ist dann doch etwas weit. Schade!

Allen Organisatoren, Beitragenden, Lesenden, Verlegenden und vor allem den Zuschauern wünsche ich eine schaurig-schöne Veranstaltung!

Gruß
Ralf
Shock Wave Riders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten.
Einen Kerl wie den sollte man lünchen!

Benutzeravatar
Mammut
SMOF
SMOF
Beiträge: 1910
Registriert: 16. Januar 2002 00:00
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Marburg-Con 2019

Ungelesener Beitrag von Mammut » 10. Mai 2019 15:30

​Für alle Kurzentschlossenen: Morgen findet der Con in Niederweimar bei Marburg statt.

Antworten