Die Affen kehren zurück: Rise of the Apes

Benutzeravatar
breitsameter
Ghu
Ghu
Beiträge: 12123
Registriert: 25. Dezember 2001 00:00
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Die Affen kehren zurück: Rise of the Apes

Ungelesener Beitrag von breitsameter »

In der neuen Verfilmung des »Planet der Affen«, bei dem man diesmal keinen Oscar für das beste Kostüm kassieren will, sondern statt dessen alle Affen am Computer erzeugen will (wohl damit der Film zumindest technisch innovativ wirkt), wird James Franco (alias: Harry Osborn) einen menschlichen Wissenschaftler spielen...
Actor James Franco, best known for playing Harry Osborn and his Goblin alter-ego in the "Spider-Man" movies, has become the first human cast in Rupert (The Escapist) Wyatt's Rise of the Apes, which is scheduled to start filming on July 5 for its planned June 24, 2011 release date.

Franco won't be donning any make-up or fur as he will in fact be playing a human, essentially a scientist who is pivotal in the war between the humans and the apes. We can probably expect a lot more casting announced in the next few weeks leading to the start of filming.
Quelle: http://bit.ly/9DVnC5
Echte Vampire schillern nicht im Sonnenlicht, sie explodieren. Echte Helden küssen keinen Vampir, sie töten ihn.
Benutzeravatar
alexandermerow
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 106
Registriert: 22. Oktober 2010 15:29
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Die dunkle Seite der Macht (T. Zahn)
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Die Affen kehren zurück: Rise of the Apes

Ungelesener Beitrag von alexandermerow »

Affig 8-) Die alten Teile sind eh am Besten!
Benutzeravatar
bukaman
BNF
BNF
Beiträge: 838
Registriert: 13. April 2009 18:06
Liest zur Zeit: Dan Simmons - Endymion
Wohnort: Niedersachsen

Re: Die Affen kehren zurück: Rise of the Apes

Ungelesener Beitrag von bukaman »

Naja, auf Teil 2 - 5 muß man wirklich Lust haben... und sie dann schmunzelnd genießen. Richtig gut ist nur der erste Teil. Aber auch Tim Burtons Version finde ich in einigen Punkten nicht verkehrt (der Schluß kommt dem Roman schon näher, als der alte Film), aber er reicht auch nicht an den alten Film ran.
Benutzeravatar
alexandermerow
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 106
Registriert: 22. Oktober 2010 15:29
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Die dunkle Seite der Macht (T. Zahn)
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Die Affen kehren zurück: Rise of the Apes

Ungelesener Beitrag von alexandermerow »

Naja, ich fand den Remake-Affenfilm durchwachsen. Irgendwie war mir die Story zu "gerafft" und es fehlte dem Film die Düsternis der alten Filme. Das Ende war allerdings für vieles eine Entschädigung :D
Benutzeravatar
breitsameter
Ghu
Ghu
Beiträge: 12123
Registriert: 25. Dezember 2001 00:00
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Die Affen kehren zurück: Rise of the Apes

Ungelesener Beitrag von breitsameter »

Der erste Trailer zu »Rise of the Apes« ist da. Und der Trailer sieht zumindest extrem klasse aus. Und die Affen können mich auch beeindrucken:


Link: https://www.youtube.com/watch?v=
Echte Vampire schillern nicht im Sonnenlicht, sie explodieren. Echte Helden küssen keinen Vampir, sie töten ihn.
Benutzeravatar
StevesBaby

Planet der Kakerlaken wäre mal was

Ungelesener Beitrag von StevesBaby »

200 Millionen Jahre in der Zukunft. Die Menschheit liegt schon 197 Millionen Jahre in der Versenkung und die Kakerlaken erobern das Sonnensystem und finden Artefakte der Menschheit :-D. Einen schwarzen Monolithen. Das wäre mal was.
Benutzeravatar
bukaman
BNF
BNF
Beiträge: 838
Registriert: 13. April 2009 18:06
Liest zur Zeit: Dan Simmons - Endymion
Wohnort: Niedersachsen

Re: Die Affen kehren zurück: Rise of the Apes

Ungelesener Beitrag von bukaman »

Klasse Trailer, wurd aber auch Zeit. Und wie am Schluß zu sehen, wurde der Titel erweitert, heißt jetzt "Rise of the Planet of the Apes". Der alte Titel hat mir aber besser gefallen.
Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 10013
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: Die Affen kehren zurück: Rise of the Apes

Ungelesener Beitrag von Knochenmann »

Nenene, gefällt mir gar nicht. Das wird nichts werden, höhrt meine Worte!
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Mod-Hammer flieg und sieg!


Alle Bücher müssen gelesen werden
Benutzeravatar
andy
SMOF
SMOF
Beiträge: 5412
Registriert: 6. Dezember 2002 08:33
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Liest:
St. John Mandel: Station 11
Hört:
King: The Stand
Wohnort: Münster

Re: Die Affen kehren zurück: Rise of the Apes

Ungelesener Beitrag von andy »

Ich bin auch eher optimistisch - sieht gut aus.

Nur der Titel ist unnötig kompliziert.

Wie heißt dann die Fortsetzung? The Return of the Rise of the Planets of the Apes? TRotRotPotA?

Andy
Benutzeravatar
TT

Re: Die Affen kehren zurück: Rise of the Apes

Ungelesener Beitrag von TT »

breitsameter hat geschrieben:Und die Affen können mich auch beeindrucken:
Nur solange sie aus der Ferne zu sehen sind. In Nahaufnahmen sieht man ihnen ihre Entstehung aus dem Computer an (siehe Endeinstellung des Trailers). Da waren die Masken von Rick Baker in der Burton-Verfilmung um Klassen besser.
Benutzeravatar
breitsameter
Ghu
Ghu
Beiträge: 12123
Registriert: 25. Dezember 2001 00:00
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Die Affen kehren zurück: Rise of the Apes

Ungelesener Beitrag von breitsameter »

andy hat geschrieben:Nur der Titel ist unnötig kompliziert.
Dazu muss man folgendes sagen: der Originaltitel lautet mittlerweile »Rise of the Planet of the Apes«, Fox Deutschland nennt aber als deutschen Titel explizit »Rise of the Apes«. :beanie:
Echte Vampire schillern nicht im Sonnenlicht, sie explodieren. Echte Helden küssen keinen Vampir, sie töten ihn.
Benutzeravatar
Bully
SMOF
SMOF
Beiträge: 4738
Registriert: 8. Dezember 2007 17:24
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: (Ober)Hagen
Kontaktdaten:

Re: Die Affen kehren zurück: Rise of the Apes

Ungelesener Beitrag von Bully »

WARUM?!?
"Aufstieg der Affen" wäre doch auch gut.

Dann kommt vllt. mal Krieg der Affen, Der Sieg der Affen, Die Rückkehr der Affen, Totale Erinnerung der Affen, Affen: Reloaded und Affen und Friede.
Lauter griffige Titel, die großer Erwartungen wecken (mehr oder weniger...).
Anderswo known as Yart Fulgen
heino
SMOF
SMOF
Beiträge: 7092
Registriert: 2. Mai 2003 20:29
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: Die Affen kehren zurück: Rise of the Apes

Ungelesener Beitrag von heino »

Hab ich da richtig gesehen und Tyler Labine aus "Reaper" und "Tucker & Dale vs. evil" spielt auch mit? Wäre wenigstens ein Grund, sich den Streifen anzusehen, denn die Thematik spricht mich gar nicht an. Ich fand schon die alten Filme reichlich öde :nein:
Lese daheim:
Alastair Reynolds - Unendlichkeit

Lese unterwegs:
Robert Harris - Konklave
Benutzeravatar
breitsameter
Ghu
Ghu
Beiträge: 12123
Registriert: 25. Dezember 2001 00:00
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Die Affen kehren zurück: Rise of the Apes

Ungelesener Beitrag von breitsameter »

Der Film hat in Deutschland einen neuen Titel bekommen: »Planet der Affen: Prevolution«. Was das heißen soll, das weiß ich nicht... da hätte man auch besser gleich bei »Rise Of The Planet Of The Apes« bleiben sollen.
Echte Vampire schillern nicht im Sonnenlicht, sie explodieren. Echte Helden küssen keinen Vampir, sie töten ihn.
Benutzeravatar
alexandermerow
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 106
Registriert: 22. Oktober 2010 15:29
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Die dunkle Seite der Macht (T. Zahn)
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Die Affen kehren zurück: Rise of the Apes

Ungelesener Beitrag von alexandermerow »

200 Millionen Jahre in der Zukunft. Die Menschheit liegt schon 197 Millionen Jahre in der Versenkung und die Kakerlaken erobern das Sonnensystem und finden Artefakte der Menschheit :-D. Einen schwarzen Monolithen. Das wäre mal was.
Stelle mir gerade einen Kakerlaken-Astronauten vor :lol:
Antworten