[Film] Man of Steel

Benutzeravatar
lapismont
SMOF
SMOF
Beiträge: 10716
Registriert: 17. Februar 2004 13:23
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Michael Marrak – Anima ex machina
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: [Film] Man of Steel

Ungelesener Beitrag von lapismont »

Oh nein, der nächste Dochnichtsosuperheld.

Ich versteh das alles nicht. Es gibt doch schon Quark, warum ständig neu erfinden?
:geek:

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 13622
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: [Film] Man of Steel

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch »

Ist das Bild von Alex Ross?
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 12406
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: [Film] Man of Steel

Ungelesener Beitrag von Khaanara »

lapismont hat geschrieben:Oh nein, der nächste Dochnichtsosuperheld.

Ich versteh das alles nicht. Es gibt doch schon Quark, warum ständig neu erfinden?
:geek:
Vielleicht hat er sich freiwillig gestellt, er ist doch ein gutmütiger Pfadfinder? :)

Oder es sind Kryptonithandschellen von Waynetech!

Benutzeravatar
Bully
SMOF
SMOF
Beiträge: 4738
Registriert: 8. Dezember 2007 17:24
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Wohnort: (Ober)Hagen
Kontaktdaten:

Re: [Film] Man of Steel

Ungelesener Beitrag von Bully »

Oder er ist Underarchiver. Im Unterschied zu Narzissten, die gerne aus der Masse hervorstechen, stellen die sich möglichst durchschnittlich, damit sie wegen ihrer Begabungen und Talenten nicht von ihren Mitmenschen isoliert werden.
Klappt nur nicht immer.
Anderswo known as Yart Fulgen

Benutzeravatar
Olaf
SMOF
SMOF
Beiträge: 4605
Registriert: 27. Dezember 2001 00:00
Bundesland: By (aber im Herzen immer NRW)
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Wheel of Time 2, the Great Hunt
Herman Melville, Moby Dick
Matt Ruff, the Mirage
Wohnort: München

Re: [Film] Man of Steel

Ungelesener Beitrag von Olaf »

Was ist denn bitte ein Underarchiver?
Arbeitet der in der Dokumentation einer Zeitung unterm Overarchiver? ;-)

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 12406
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: [Film] Man of Steel

Ungelesener Beitrag von Khaanara »

Bully hat geschrieben:Klappt nur nicht immer.
Ist ja auch ein wenig auffällig in rot/blauen Spandex und der Unterhose obendrauf betont unauffällig zu sein! :)

speddy
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 281
Registriert: 25. Dezember 2007 21:26

Re: [Film] Man of Steel

Ungelesener Beitrag von speddy »

Lieblingsautoren: Dan Simmons, Mark Lindquist, Neal Stephenson, George R.R. Martin

Benutzeravatar
Knochenmann
Der Sailor-Mod
Der Sailor-Mod
Beiträge: 9732
Registriert: 26. April 2004 19:03
Land: Österreich!

Re: [Film] Man of Steel

Ungelesener Beitrag von Knochenmann »

Sieht doch gut aus.
Als ich jung war, war der Pluto noch ein Planet

Mod-Hammer fieg und sieg!


Alle Bücher müssen gelesen werden

Benutzeravatar
Khaanara
Gamemaster des Forums
Gamemaster des Forums
Beiträge: 12406
Registriert: 14. Oktober 2002 08:00
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Perry Rhodan-Paket 55 :"Das atopische Tribunal (Teil 1)
Perry Rhodan Silberband 85: "Allianz der Galaktiker"
Sascha Mamzack "Das Science Fiction Jahr 2014"
Marion Zimmer Bradley "Herrin der Stürme"
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Kontaktdaten:

Re: [Film] Man of Steel

Ungelesener Beitrag von Khaanara »

Welchen Rasierer der Kryptonier wohl nimmt! :)

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 13622
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: [Film] Man of Steel

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch »

Ha, auch jede Menge Gebrabbel :lol:
Ja, der Trailer sieht gut aus. Spielt Russel Crowe den Space Daddy? :dafuer: Mal sehen, wie die weiteren Trailer werden.
:bier:
Uschi
Mein Blog

Benutzeravatar
breitsameter
Ghu
Ghu
Beiträge: 12107
Registriert: 25. Dezember 2001 00:00
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: [Film] Man of Steel

Ungelesener Beitrag von breitsameter »

Knochenmann hat geschrieben:Sieht doch gut aus.
Das wird der erste Superman-Film sein, den ich im Kino sehen will!
Echte Vampire schillern nicht im Sonnenlicht, sie explodieren. Echte Helden küssen keinen Vampir, sie töten ihn.

Benutzeravatar
Olaf
SMOF
SMOF
Beiträge: 4605
Registriert: 27. Dezember 2001 00:00
Bundesland: By (aber im Herzen immer NRW)
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Wheel of Time 2, the Great Hunt
Herman Melville, Moby Dick
Matt Ruff, the Mirage
Wohnort: München

Re: [Film] Man of Steel

Ungelesener Beitrag von Olaf »

Doch, der Trailer ist vielversprechend.
Hmm Russell Crowe als Jor-El und Kevin Costner als Pa Kent?

Benutzeravatar
Uschi Zietsch
TBGDOFE
TBGDOFE
Beiträge: 13622
Registriert: 13. März 2004 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Das romantische (Unter-)Allgäu
Kontaktdaten:

Re: [Film] Man of Steel

Ungelesener Beitrag von Uschi Zietsch »

breitsameter hat geschrieben:
Knochenmann hat geschrieben:Sieht doch gut aus.
Das wird der erste Superman-Film sein, den ich im Kino sehen will!
Ja, könnte sogar mir passieren. So ein Mist aber auch. :xmas:
:bier:
Uschi
Mein Blog

Sam Spade
Fan
Fan
Beiträge: 56
Registriert: 21. Januar 2012 19:57
Land: Deutschland

Re: [Film] Man of Steel

Ungelesener Beitrag von Sam Spade »

Ist die Musik von Lisa Gerrard?

Benutzeravatar
Thomas Wawerka
SMOF
SMOF
Beiträge: 1640
Registriert: 22. Oktober 2010 10:53
Bundesland: Saxonia
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Komödien, aktuell: Charleys Tante (Brandon Thomas), zwischendurch immer wieder Nietzsche, mit den Kindern: Eine Reihe betrüblicher Ereignisse (Lemony Snicket) - mittlerweile Band 4 von 13 ...

Re: [Film] Man of Steel

Ungelesener Beitrag von Thomas Wawerka »

Na, dann mach ich eben mal das Meckermaul ...
Ich finde, der Trailer verbreitet ganz schön Depristimmung. Sieht aus, als sollte da mehr Drama reingelegt werden, als es der Figur evtl. gut tut. Denn an der Figur hat sich - außer dem neuen Anzug - offensichtlich nicht allzuviel geändert: Kann immer noch bis ins All fliegen (der erste Superman konnte nur riesige Sprünge machen, was ich als wohltuende Reduktion empfinden würde), Festung der Einsamkeit, coming of age und schon wieder origins und das übliche Krachbumm ... also scheinbar auch von der Story her nicht viel Neues. Und Krachbumm reicht mir einfach nicht, um etwas spannend zu finden. Nix gegen Krachbumm, aber dann möchte ich lieber cooles lustiges Krachbumm wie in "Die hard" und nicht Krachbumm das danach aussieht, als hätte man gerade die Freundin, die Wohnung und den Job gleichzeitig verloren, draußen regnet es und man braucht ganz dringend jemanden, der einen mal in den Arm nimmt ... kurz, diese Mischung aus pastellfarbenem Drama und Superherostory passt für mein Gefühl schlecht zusammen. Außerdem finde ich den Trailer langweilig und lahm.
"Hilfreich wäre es, wenn wir die, die sich dem Leistungsdruck widersetzen, bewundern, anstatt sie als Loser anzusehen." -
Svenja Flaßpöhler

Antworten