Suche Geschichten, kein spezielles Buch

Das Forum für Suchanfragen - ihr sucht ein bestimmtes Buch, Comic oder Video? Hier seid ihr richtig!
conri
Neo
Neo
Beiträge: 7
Registriert: 8. März 2020 05:34
Land: Deutschland

Suche Geschichten, kein spezielles Buch

Ungelesener Beitrag von conri »

Hallo,

leider bin ich mir nicht sicher, in welches Forum ich meine Anfrage eintragen soll. Ich suche nicht nach einem bestimmten Buch. Aber ich würde gerne Buchempfehlungen bekommen zu gesuchten Geschichten.

Gesucht werden Romane, Romanserien u.ä. mit ungefähr folgendem Inhalt:
Ein einsamer Weltenwanderer, Händler und/oder Abenteurer reist mit seinem Raumschiff durch die Galaxie. Er erlebt dabei Abenteuer, ist eher ein bisschen ein Haudegen, gerne nicht sehr gesetzestreu, hat aber eine eigene Moralvorstellung.
Er trifft auf Lebewesen, denen er hilft, mit denen er Abenteuer erlebt oder die im Böses wollen.
Bei Problemen muss er sich stets selbst helfen, improvisieren und kann sich nur auf sich selbst verlassen.

Das ist nur eine Idee... evt. gibt es nur entfernt ähnliche Stories, die aber trotzdem sehr gut passen. Gerne auch nennen.

Ich muss dabei willkürlich an folgende Dinge/Bücher/Medien usw. denken:
Firefly (die TV-Serie)
Asimovs Foundation Zyklus, da gibt es eine Episode mit Händlern
Frontier Elite 2 (das Computer-Spiel)

So, vielleicht könnt ihr damit etwas anfangen. Ich freue mich über jede Antwort.

Vielen Dank.

Viele Grüße
Richard

Benutzeravatar
Teddy
SMOF
SMOF
Beiträge: 1729
Registriert: 9. Juni 2014 20:26
Bundesland: NRW
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Fred Vargas - Das barmherzige Fallbeil
James Tiptree jr. - Liebe ist der Plan
Wohnort: Neuss

Re: Suche Geschichten, kein spezielles Buch

Ungelesener Beitrag von Teddy »

Hallo Richard!

Willkommen im Forum.

conri hat geschrieben:
8. März 2020 06:20
gerne nicht sehr gesetzestreu, hat aber eine eigene Moralvorstellung.
Da fällt mir doch sofort Haviland Tuf ein, der mit seinem 30-Kilometer-langen Saatschiff durch die Galaxis reist.
Die Geschichten von George R.R. Martin sind in dem Band Planetenwanderer gesammelt.

Benutzeravatar
Ender
SMOF
SMOF
Beiträge: 1533
Registriert: 10. Januar 2015 21:25
Bundesland: Westfalen
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Richard Schwartz - Die Starfarer-Verschwörung (Die Sax-Chroniken 1)
Kontaktdaten:

Re: Suche Geschichten, kein spezielles Buch

Ungelesener Beitrag von Ender »

conri hat geschrieben:
8. März 2020 06:20
Ein einsamer Weltenwanderer, Händler und/oder Abenteurer reist mit seinem Raumschiff durch die Galaxie. Er erlebt dabei Abenteuer, ist eher ein bisschen ein Haudegen, gerne nicht sehr gesetzestreu, hat aber eine eigene Moralvorstellung.
Nicht ganz einsam und alleine, aber mit seiner Crew unterwegs: John Donovan in der "Frontiersmen"-Reihe von Wes Andrews (alias Bernd Perplies).
Western und Abenteuer in Space, mit allen dazugehörigen Klischees ... nimmt sich selbst dabei aber nicht allzu ernst.
Band 1: Höllenflug nach Heaven's Gate
Band 2: Blutfehde auf Alvarado
Band 3: Civil War (-->diesen gibt's nur als eBook + Hörbuch, erschienen in 6 Teilen)
Absolut nichts Anspruchsvolles, aber mir hat's Spaß gemacht.

conri
Neo
Neo
Beiträge: 7
Registriert: 8. März 2020 05:34
Land: Deutschland

Re: Suche Geschichten, kein spezielles Buch

Ungelesener Beitrag von conri »

Vielen Dank schon mal für die Antworten. Da kann ich ja mal wühlen gehen...

Viele Grüße
Richard

kingsize
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 313
Registriert: 2. Dezember 2015 13:36
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Nicholas Sansbury Smith, Orbs

Iggulden, Imperator - Die Tore von Rom (pausiert)
Jonathan Maberry, V-Wars. Die Vampirkriege (pausiert)
Wohnort: Obernburg a. M.

Re: Suche Geschichten, kein spezielles Buch

Ungelesener Beitrag von kingsize »

Teddy hat geschrieben:
8. März 2020 12:44
Hallo Richard!

Willkommen im Forum.

conri hat geschrieben:
8. März 2020 06:20
gerne nicht sehr gesetzestreu, hat aber eine eigene Moralvorstellung.
Da fällt mir doch sofort Haviland Tuf ein, der mit seinem 30-Kilometer-langen Saatschiff durch die Galaxis reist.
Die Geschichten von George R.R. Martin sind in dem Band Planetenwanderer gesammelt.

Haviland Tuf war auch mein erster Gedanke :-) witzige Stories, sehr empfehlenswert.

kingsize
True-Fan
True-Fan
Beiträge: 313
Registriert: 2. Dezember 2015 13:36
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Liest zur Zeit: Nicholas Sansbury Smith, Orbs

Iggulden, Imperator - Die Tore von Rom (pausiert)
Jonathan Maberry, V-Wars. Die Vampirkriege (pausiert)
Wohnort: Obernburg a. M.

Re: Suche Geschichten, kein spezielles Buch

Ungelesener Beitrag von kingsize »

Die Han Solo-Trilogie von Ann C. Crispin paßt auch ganz gut. Drei TBs Ende der 1990er bei Heyne erschienen.

Benutzeravatar
Badabumm
SMOF
SMOF
Beiträge: 3355
Registriert: 16. April 2016 18:01
Bundesland: flach
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Suche Geschichten, kein spezielles Buch

Ungelesener Beitrag von Badabumm »

Die komische Variante sind die Ijon Tichy-Geschichten von Stanislaw Lem. Aber ob der Charakter eine eigene Moral oder vielleicht gar keine hat, ist gut versteckt... ;) ;) ;)
Ich will keine englische Rangbezeichnung! :faint:

Benutzeravatar
L.N. Muhr
SMOF
SMOF
Beiträge: 10034
Registriert: 2. Februar 2003 01:31
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Suche Geschichten, kein spezielles Buch

Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr »

Hm, Star Trek? ^^

Benutzeravatar
Badabumm
SMOF
SMOF
Beiträge: 3355
Registriert: 16. April 2016 18:01
Bundesland: flach
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Suche Geschichten, kein spezielles Buch

Ungelesener Beitrag von Badabumm »

Leute, die blind durchs All trudeln, gab es auch bei "Mondbasis Alpha" oder "Galactica". Aber wie bei Enterprise waren das ganze Teams und Besatzungen (obwohl die nur Statisten sind), keine einsamen Cowboys... Als Anime hätte ich noch "Cowboy Bebop" anzubieten - das ist ein bisschen ähnlich wie "Firefly".
Ich will keine englische Rangbezeichnung! :faint:

Benutzeravatar
L.N. Muhr
SMOF
SMOF
Beiträge: 10034
Registriert: 2. Februar 2003 01:31
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Suche Geschichten, kein spezielles Buch

Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr »

Classic Trek entspricht dem gewünschten so sehr wie das oben als Referenz erwähnte Firefly. ;) Ich sehe da eine Diskrepanz zwischen dem, was man will, und dem, was man als Beispiel angibt. Aber mit Kirk hat man die Rolle des Helden mit eigener Ethik schon recht deutlich. ^^

Benutzeravatar
Badabumm
SMOF
SMOF
Beiträge: 3355
Registriert: 16. April 2016 18:01
Bundesland: flach
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Suche Geschichten, kein spezielles Buch

Ungelesener Beitrag von Badabumm »

Die Enterprise war aber nicht auf eigene Rechnung unterwegs, sondern im Auftrag einer Konförderation. Die Firefly aber schon, weshalb sie zum Gesuchten passt, Star Trek eher nicht.
Ich will keine englische Rangbezeichnung! :faint:

Benutzeravatar
L.N. Muhr
SMOF
SMOF
Beiträge: 10034
Registriert: 2. Februar 2003 01:31
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Suche Geschichten, kein spezielles Buch

Ungelesener Beitrag von L.N. Muhr »

Naja, als ob man das groß merkt.

Benutzeravatar
Badabumm
SMOF
SMOF
Beiträge: 3355
Registriert: 16. April 2016 18:01
Bundesland: flach
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Suche Geschichten, kein spezielles Buch

Ungelesener Beitrag von Badabumm »

Wie bei den U-Booten: sie waren für einen Staat unterwegs, aber wo sie hinfuhren, hing vom Ermessen des Kapitänleutnants ab. Und dann gab es noch Aufträge (z.B. Getreide transportieren). Also typisch militärisch eben... Für den Zuschauer sah das tatsächlich immer so aus, als sei Kirk der Alleinentscheider und das Ziel frei wählbar, im Grunde ging's ja nur um die paar Hauptpersonen.
Tja, jetzt müsste man nur noch ein paar Romane über einsame Wölfe finden...
Ich will keine englische Rangbezeichnung! :faint:


Benutzeravatar
imarkane

Re: Suche Geschichten, kein spezielles Buch

Ungelesener Beitrag von imarkane »

spontan fällt mir ein:

die Taken-Trilogie von Alan Dean Foster (allerdings kein Haudegen, sondern ein Entführungsopfer) sowie Flinx-Homanx

Lucky Starr von Asimov (ich würde den Sammelband kaufen, der erste Roman ist mies, die zwei/drei nächsten gehen so, dafür ist der letzte spitze!)

Der Stahlrattenzyklus

Die Retrival-Artist-Reihe von Kristine Kathryn Rusch (Scifi-Krimireihe, alles dabei, außer das sich die Handlung ziemlich auf unser Sonnensystem beschränkt)

Mike Resnick Herr der bösen Wünsche, evtl Santiago

Planetenwanderer wurde ja schon genannt, dürfte genau deinen Vostellungen entsprechen.

Antworten